Autocom Motorrad Gegensprechanlagen für den Festeinabau

Autocom Interkomsysteme mit digitaler Signalaufbereitung

 

Der Englische Importeur Autocom bietet drei unterschiedlich Interkomsysteme an. Hinsichtlich Verarbeitung und Sprachqualität gibt es keine nennenswerte Unterschiede. Bei allen Systemen kommt eine interne-/ digitale Sprachaufbereitung zur Anwendung. Wie dieses im Detail funktioniert, ist für diese Beschreibung zu umfangreich. Jedoch definiert Autocom mit der perfekten Signalaufbereitung und in der hochwertigen Ausführung der Headset- / Stecker Zuleitungen im unterem Preissegment einen neuen Standard.

 

 

In Produktbeschreibungen werden oft Grenzwerte in Km/h genannt, bei den noch eine Kommunikation möglich sein soll. Solche Angaben sind unbrauchbar, da die maximale Geschwindigkeit, bei der noch eine Verständigung möglich ist von vielen Faktoren abhängt. Wobei gesagt werden kann, dass Autocom dieses sehr gut gelöst hat. Im Moment ist mir kein System bekannt, welches leistungsfähiger ist. Weiterführende Informationen finden Sie in der Rubrik Motorradfunk.

 

 

Die Steckerverbindungen in Standard DIN-Ausführung lassen sich absolut zuverlässig und wasserdicht zusammenführen. Die Autocom Stecker können selbst mit Handschuhe problemlos zusammengesteckt werden.

 

 

Weiter unten befindet sich eine Abbildung, die Steckerverbindungen der Firma baehr (Standard DIN), MIP-200 / MIT100 / Starcom1 (Min-Din) und die Autocomstecker im Vergleich zeigen. Die Vorteile der Autocom / baehr Steckverbindungen sind selbsterklärend!

 

 

Die zwei Einstiegssysteme Easi-Plus (Kit-150) und Active-Plus (Kit-200) sind Mono Audiosysteme und unterscheiden sich lediglich in der Ausführung der Stromversorgung, Anzahl / Ausführungen der externen Audioschnittstellen und Lieferumfang der Zuleitungen. Das Easi-Plus ist nicht für einen Festeinbau vorgesehen. Die Energieversorgung erfolgt über eine 9 Volt Batterie. Die Zuleitungen zu den Helmsprechsets müden direkt in der Intercombox und sind jeweils 80 und 120 [cm] lang. Das Easi-Plus sollte unterhalb der Funktionskleidung getragen oder im Tankrucksack verstaut werden. Über drei Klinkensteckerbuchsen können externe Audioquellen angeschlossen werden. Zum Set gehören zwei Klinkensteckerkabel 3,5/2,5 [mm] und 3,5/3,5 [mm] jeweils 1zu1 durchkontaktiert sind. Diese Kabel genügen für die meisten Anforderungen. Die untere Abbildung zeigt das Easi Plus (Kit-150).

 

 

Autocom Easi-Plus Kit 150

 

 

Bei dem Active-Plus erfolgt die Energieversorgung wahlweise über eine 9 Volt Blockbatterie oder durch ein zum Lieferumfang gehörendes 12 Volt Kabel. Die Headset Zuleitungen sind ebenfalls 80 und 120 [cm] lang, jedoch gehört zum Lieferumfang eine 90 [cm] lange Verlängerung / Einbauheadset. Neben den drei Klinkensteckerbuchsen verfügt das Active Plus über eine 4-te Audioschnittstelle in Form einer 30 cm langen Leitung mit 6-pol DIN-Buchse. An dieser Schnittstelle lassen sich sehr komfortabel PMR446-Funkgeräte als Plug & Play Lösung anschließen, z.B: das Wintec LP4502 mit Autocomadapter. Auch hier gehören zwei Klinkesteckerkabel und ein Montagesatz zum Lieferumfang.

 

 

Autocom Active Plus Kit 200

 

 

Das Super PRO AVi ist ein Stereo Audiosystem für den Festeinbau und ein Multitalent was die gleichzeitige Verbindung / Organisation von bis zu 5 Audioquellen angeht. Nicht nur die Anzahl der Audioquellen ist bemerkenswert, auch das die geräuschgeregelte Pegelanpassung aller Vox-/ Audioquellen über ein separates Mikrophone erfolgt, dass zusätzlich im Fahrerhelm zum Hauptmikrophone installiert wird. Das Autocom Super PRO AVi lässt keinen Wunsch offen. Neben den vier Klinkensteckerbuchsen verfügt das Active Plus über eine 5-te Audioschnittstelle in Form einer 30 cm langen Leitung mit 6-pol DIN-Buchse. Jeder der 5 Audioschnittstellen kann individuell in der Aussteuerung und Prioritätsgesteuerter Absenkung parametriert werden. Hierzu befinden sich auf der Hautplatine Potenziometer und Jumper. Eine ausführliche Beschreibung gehört zum Lieferumfang, ebenso wie zwei Klinkensteckerkabel 3,5/2,5 [mm] und 3,5/3,5 [mm] Klinkenstecker. Über die Autocom Super Pro Avi gibt es noch mehr zu berichten, würde jedoch den Rahmen der Kurzbeschreibung überschreiten. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Autocom Homepage. Die untere Abbildung zeigt das Super PRO AVI.

 

 

Autocom Super AVI Pro Kit 300